Sachgebiet

Sachgebiet

Praxisbereiche
Ursprünglich war PONET & DE VLEESCHAUWER besonders wegen der Behandlung von transport- und hafenbezogenen Akten im weites-ten Sinn des Wortes bekannt. Einbegriffen sind Straßen-, See-, Eisenbahn- und Luftverkehr, wie auch Transport auf den Binnengewässern und den hiermit zusammenhängenden Versicherungsakten. Anschließend hat auch der Diamantversicherungs-sektor einen erheblichen Anteil am Umsatz der Kanzlei.

Die langjährige Praxis der Rechtsanwälte führte zu einer Erweiterung der behandelten Sachgebiete, wie unten angegeben, zwar nicht nur im Zusammenhang mit der Prozessführung, sondern auch auf dem Gebiet der Beratung und Begleitung und Erstellung von (internationalen) Verträgen.

Der ausgezeichnete Ruf von PONET & DE VLEESCHAUWER wird unter anderem durch die regelmäßige Bitte an Frans Ponet, um in den unterschiedlichsten Disputen als Schiedsrichter zu tagen und als anerkannter Vermittler in kaufmännischen Streiten tätig zu werden, bestätigt.